Tauchen in Südthailand

 von Chatwin (10819 klicks)
Tauchen in Südthailand
Eine erste Bemerkung: Zwischen Januar und Mai hat man in Südthailand, so wird allgemein berichtet, die beste Chance auf Walhaie. Diese Information ist an den gesuchten Kreaturen allerdings vorbei gegangen. Ich sprach mit 20 Diveguides die in den letzten Monaten wirklich viele Tauchgänge hatten und alle waren walhaifrei.... Dennoch bietet Südthailand dem Urlaubstaucher einige interessante Spots und Erlebnisse. Geflogen mit der LTU nach Phuket und abgestiegen im Central KRabi Resort in Ao Nang,... mehr

Ein kleines Paradies in Thailand

 von Sonja  (10207 klicks)
Die liebenswürdige Gastfreundschaft, gutes Essen, gute Hotellerie- ich hatte schon viel Positives gehört von dem Land des Lächelns. Dementsprechend waren die Erwartungen von meinem Lebensgefährten und mir sehr hoch als wir im März nach Bangkok flogen. Wir verbrachten 2 Nächte im 5 Sterne Hotel Sofitel Silom, ein zentral gelegenes komfortables Haus, von dem die meisten Sehenswürdigkeiten bequem zu erreichen waren. Nach dem 10 stündigen Flug und der Zeitumstellung gingen wir es erst einmal langsam an. Mit dem Skytrain fuhren wir zur „Siam Station“, direkt daneben fanden wir die großen Einkaufszentren Siam Center und Paragon Center.... mehr

Der mit den Mantas tanzt....Tauchen in Khao Lak

 von Chatwin (9463 klicks)
Der mit den Mantas tanzt....Tauchen in Khao Lak
Vor zwei Jahren war es Krabi, diesmal zog es mich nach Khao Lak (Phuket). Ein Ziel, dass vielen Menschen vor allem durch den Tsunami bekannt ist. Ein tolles Tauchziel ist Khao Lak wegen der Nähe zu den Similan Islands, einem der Hot Spots für Taucher weltweit. Nicht zuletzt wegen einer gewissen Chance auf Walhaie, die man dort zwischen Januar und April treffen kann. Wie gesagt: Es git die Möglichkeit, keine Garantie!!! Gewohnt haben wir im The Sarojin, das regelmäßig Preise als bestes Hotel Thailands erhält und wunderbar ist.... mehr

 


Mitglied werdenÜber unsImpressumStartseiteDatenschutzAGB`s