Patagonien - Am Ende der Welt

 von Chatwin (12254 klicks)
Patagonien - Am Ende der Welt
Patagones, so hat mal ein Europaäer die Ureinwohner der Südspitze Amerikas genannt. Die haben wir nicht mehr getroffen, als wir im November 2005 untterwegs waren, in einer atemberaubenden Landschaft und unendlich anmutender Weite. Getroffen haben wir Guanacos, Pinguine, Seelöwen, Füchse und alle hießen "Hannelore". Der Start der Expedition durch Feuerland war El Calafate in Argentinien, ein kleines Örtchen im Nirgendwo, das rapide wächst. Viele Touristen kommen und viele Argentinier suchen ihre Chance.... mehr

Nach Kap Horn - Expedition auf den Fjorden Südchiles

 von Chatwin (13846 klicks)
Nach Kap Horn - Expedition auf den Fjorden Südchiles
Ab Punta Arenas in Chile fährt wöchentlich die "Mare Australis", ein Exeditionsschiff der besonderen Art. Es ist eine Kreuzfahrt, mit sehr gutem Komfort und dennoch bleibt Spannung, Abenteuer und Entdeckerlust erhalten. Gut 250 Passagiere gingen an Bord, die sten kamen aus USA (Smithonians - so eine Art Urania) und Portugal. Es gab allerdings auch einige Kanadier, Schwizer, Franzosen und, at least, 2 germans..... Die Kabinen sind mit 24qm passabel und gut ausgestattet.... mehr

 


Mitglied werdenÜber unsImpressumStartseiteDatenschutzAGB`s